angebot

Wintertraum Massage

Wer kennt es nicht, die Tage werden kälter und die Nächte gefühlte 24 Stunden lang. Es fehlt an Energie, Licht und Wärme.

 

Ich biete euch eine wohltuende, wärmende Ganzkörpermassage mit feinen Düften! Die heissen Steine wirken entspannend und geben dem Körper neue Energie.

Du kannst aus einer Palette von herrlich duftenden sowie aktivierenden, erfrischenden, belebenden, entspannenden, harmonisierenden, stärkenden oder stimmungsaufhellenden wirkenden ätherischen Ölen auswählen!

 

Träume deinen Wintertraum, lass dich überraschen und gönne deinem Körper Gutes! 


Feierabend-Massage

Eine Teil- bis Ganzkörper-Verwöhnbehandlung mit einmaligen Enstpannungserlebnis!

 

Lass dich verwöhnen und gönne deinem Körper, deiner Seele und deinem Geist Erholung und Zeit für die Regeneration! 


Klassische Massage & Sportmassage

  • Zur Entspannung
  • Verspannung lösen
  • Regeneration fördern
  • Vor und nach dem Sport, zur Lockerung der Muskulatur
  • Wettkampfvorbereitung

Indikationen:

  • Kopfschmerzen
    • entspannende Kopf und Schulter-Nackenmassage
  • Verspannungen
    • die Rücken-Fuss-Massage ist eine Kombination von klassicher Rückenmassage und Fussreflexzonentherapie
  • Entspannung
    • eine Ganzkörpermassage wirkt positiv auf Geist und Körper
  • Schmerzen 
    • eine gezielte Massage kombiniert mit Triggerpunkt-Therapie wirkt gegen Schmerzen im Bewegungsapparat

Lymphdrainage

  • Entstaut und entwässert (Entödematisierung)
  • Entschlackung und Metabolismus anregen
  • Entgiftung fördern
  • Beruhigend
  • Stärkung des Abwehrsystems

Indikationen:

  • Nach Operationen und Unfällen zur Heilförderung und Entstauung
  • Während der Schwangerschaft
  • zur Entspannung
  • Unterstützend während einer Diät (Entschlackung)

Fussreflexzonen Massage

  • Hilft gegen muskuläre Verspannungen
  • Wirkt reflektorisch auf die Organe, wie zum Beispiel auf die Verdauung

Indikationen:

  • Verdauungsprobleme
  • Kopfschmerzen
  • Verspannungen

Traditionelle Thai Massage

  • Druckpunktmassagen regen die Blutzirkulation an.
  • In der Dehnung kann die Muskulatur entspannen.
  • Yogapositionen beeinflussen das skelettomuskuläre System und wirken sich auf die Körperhaltung aus.
  • Drehungen, Beugungen und Streckungen der Wirbelsäule können durch Zug intensiviert werden und haben einen Effekt auf die körperliche Beweglichkeit.
  • Positionen, in denen die Beine angehoben werden, fördern die Durchblutung und den Lymphfluss.
  • Die Rotation der Gelenke trägt zur Produktion von Synovialflüssigkeit und damit zu körperlicher Geschmeidigkeit bei.
  • In der Tiefenentspannung wird der Parasympathikus aktiviert, sodass die inneren Organe vermehrt durchblutet und der Stoffwechsel angeregt werden.

Traditionelle Thai Massage

Women health care

  • Menopause
  • Vor und während der Schwangerschaft
  • Menstruationsbeschwerden